Dinner auf eigene Gefahr: „Die große Versuchung!“

Die LÜNEBURGER STADTGESCHICHTEN & die EVENTmanufaktur bieten ab 2017 Lüneburg eine neuartige Kombination von Erlebnistheater & Kulinarik in den historischen Räumlichkeiten der Ritterakademie. 

Die beiden Lüneburger Cathrin Jahnke und Susan Esmann verbindet vor allem eine gleiche Denkweise: Sie gestalten Events von hoher Qualität, individuell gedacht und umgesetzt. 

Mit dem "Dinner auf eigene Gefahr!" wird eine neue Dinner Reihe im ersten Quartal eines Jahres initiiert, bei dem jeder der Beteiligtem seine besonderen Stärken einsetzt, um allen Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten: Die Lüneburger Stadtgeschichten präsentieren ihr neues Stück "Die große Versuchung!", das in Lüneburg am 4. März 2017 Premiere feiern wird. Das kulinarische Erlebnis bietet die EVENTmanufaktur mit einem 4-Gänge-Menü im stilvoll gedeckten großen Saal der Ritterakademie.

Genießen Sie Erlebnistheater und Kulinarik!

Vorspeise
Portulak und Feldsalat mit Pfirsichvinaigette und Schinkenchip HauptgangGebratene Hähnchenbrust unter einer Tomaten-Kräuterhaube auf Rahm- Lauchgemüse mit Herzoginkart. 
Vegi: Gratinierte Gemüserolle und pikanter Polentaraute mit weißer Tomatensauce

Suppe
Champigoncreme mit Knoblauch-Croutons 
Dessert
Schokomousse auf Ananasconfit mit Minze 

Getränke exklusive

Vorverkauf Sitzplatz Menü & Tisch (52 Karten verfügbar) 
Tickets erhalten Sie ohne Gebühr jeden Mittwoch zwischen 17:00 und 18:00 Uhr in der Ritterakademie, Am Graalwall 12 oder im Online-Ticketshop unter: www.die-ritterakademie.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen.

Eintrittspreise (zzgl. VVK Gebühr): 85,00 €

Nach der Premiere ist dieses Stück natürlich wieder an allen Orten und in allen Locations buchbar.  
Können Sie der Versuchung widerstehen?